Home | Legals | KIT

Press Releases

Wolkenforschung am KIT: Niederschläge besser vorhersagen
[Cloud Research at KIT: Improved Precipitation Forecasts]
Erweiterung der Großforschungsanlage AIDA: Wissenschaftler des KIT untersuchen den Einfluss von Aerosolen auf Klima, Wetter und Umwelt (16.03.2015)

Laser hellt Schleierwolken auf
KIT-Forscher untersuchen Wechselwirkungen von Lichtpulsen mit Wolken – Publikation in PNAS (04.06.2013)

Staub aus Ackerböden begünstigt Eiswolkenbildung
KIT-Klimaforscher untersuchen den Zusammenhang von Aerosolen, Wolkenbildung und Klima (25.04.2012)

Glasmurmeln und Eiswolken am tropischen Himmel
KIT-Experiment klärt Einfluss organischer Aerosole auf Wolkenbildung und Wassertransport in der mittleren Atmosphäre auf (24.03.2010) 

Five New Helmholtz Young Investigator Groups at KIT
Young Investigators Succeed in a Multi-stage Selection Process  (22.09.2009)

Small Particles – Many Effects
European Aerosol Conference at KIT Focuses on Production and Effects of Airborne Particles (07.09.2009)

Bessere Klimamodelle durch AIDA
Zehn Jahre Aerosol- und Wolkenforschung mit einzigartiger Messeinrichtung im Forschungszentrum Karlsruhe (11.06.2007) 

AIDA hat Geburtstag
Anlage zur Aerosolforschung im Forschungszentrum wird 10 Jahre alt – Medieneinladung zur Jubiläumsveranstaltung am 11. Juni 2007 (30.05.2007)

Den Wolken auf der Spur
(13.02.2007)

TV - Radio - Media Coverage

Bild der Wissenschaft
Wolken aus der Dose (bdw 9, 56-60, 2016)

Radio KIT Campus Report
Drei Dinge braucht man für eine Wolke - Das Wolkenlabor AIDA des KIT (23.06.2015) (DIVA)

Radio KIT
Wolken im Kühlschrank - Zusammenhang von Klima und Bewölkung (18.06.2015) (DIVA)

Baden TV
"AIDA 2 macht Karlsruhe zum Wolken-Mekka" (18.03.2015)

Badische Neueste Nachrichten
"Karlsruher Forscher lassen es regnen: Die Wolkenkammer AIDA 2 des KIT dient der Grundlagenforschung – und soll später Wetterprognosen verfeinern" (17.03.2015)

X:enius, ARTE
"Regen: Wird er mehr oder weniger?" (04.03.2015) (DIVA)

KIT-Bibliothek, Mediaservice
"Versduchsanlage AIDA - Hinter den Kulissen von AIDA" (05.12.2014)

Deutschlandfunk
Th. Leisner, "Ohne Staub kein Niederschlag - Physiker untersuchen den Ursprung der Wolken" (08.04.2014)

Deutschlandfunk
Th. Leisner, "Climate Engineering: Technik und Physik gegen den Klimawandel (18.11.2013)

Welt Online
"Warum Geo-Engineering keine gute Option ist" (10.11.2013)

Süddeutsche.de
"Klimaforschung in Karlsruhe: Die Eismaschine" (26.10.2013)

radioWissen, Bayern 2 (Bayerischer Rundfunk)
"Die Sprache der Wolken: Von federleicht bis gewitterschwer" (26.09.2013)

Aargauer Zeitung
"Um das Weltklima zu verstehen, werden Wolken in Dosen gebastelt" (02.04.2013)

Alle Wetter!, hr-fernsehen
O.Möhler, "Experimente an der Wolkensimulationskammer AIDA" (19.03.2013)

DRadio Wissen, Deutschlandradio
"Klimaforschung Im Rausch der Wolken" (01.03.2013)

Faszination Wissen, BR3 (Bayerisches Fernsehen)
"Klimaklempner: Wie Forscher am Thermostat der Erde schrauben" (28.01.2013)

Frankfurter Allgemeine
"Wolken-Wissenschaft: Im Trüben fischen" (07.01.2013)

mobil, Magazin der Deutschen Bahn
"Wolkenforschung: Rätselhafte Riesen" (01.11.2012)

Tagesschau, ARD/MDR Fernsehen
"Künstliche Wolken gegen globale Erwärmung" (03.08.2012)

Radio KIT
"Wolke ist nicht gleich Wolke" (31.05.2012)   (DIVA)

Focus Online
"Mit Hightech gegen den Klimawandel" (27.03.2012)

hr2-kultur: Wissenswert
"Geo Engineering - der neue Größenwahn?" (27.02.2012)  (Manuscript in RTF-format)

X:enius, ARTE
"Rätsel am Himmel: Was Forscher aus den Wolken lesen" (30.12.2011)  (DIVA)

Faszination Wissen, BR3 (Bayerisches Fernsehen)
"Rätsel am Himmel: Was Forscher aus den Wolken lesen" (06.11.2011)   (DIVA)

Zeit online
"Berufe mit Zukunft - Gesucht: Forscher" (12.05.2011)

TecTVChannel
"Casting Show für junge Forscher- Worauf es beim „Famelab" ankommt" (02.05.2011)

Radio KIT
"Mit Getränkedose und Plüschherz : die Karlsruher FameLab-Gewinnerin bereitet sich auf die Endrunde vor" (17.03.2011)   (DIVA)

BNN
Triff den Prof: "Mini-Studenten treffen Klimaforscher" (25.09.2010)

nano, 3sat
"Regen nach Bedarf - Wissenschaftler forschen an künstlichen Wolken" (24.08.2010)

Welt Online
"Ein Donnerwetter auf Knopfdruck" (07.05.2010)

Campus-Report bei Uni-Radio Baden, Radio Regenbogen
O.Möhler, "Eiswolken mit Wärmeeffekt" : Experimente in der Wolkenkammer des KIT belegen die Klimawirkung von Zirruswolken (13.04.2010) (DIVA)

Welt Online, Berliner Morgenpost
"Bizarre Ideen zum Kampf gegen die Erderwärmung" (03.12.2009);

Alle Wetter!, hr-fernsehen
Th.Leisner, "Geoengineering" (08.12.2009)

Deutschlandfunk
O.Möhler, "Vom Kristall zum Tropfen: Regen machen in der Wolkenkammer" (09.04.2009)

Atmospheric Aerosol Research - Reports and General Information

Sag mir, woher die Wolken kommen
T. Leisner
Klima und Umwelt News 1 (2012)

Kristallklar und federleicht: Eiswolken im Labor
M. Schnaiter, S. Benz, O. Möhler and R. Schön
Nachrichten - Forschungszentrum Karlsruhe 38 (1-2), 68-70 (2006)

Aerosole und Wolken
O. Möhler and K. D. Beheng
Nachrichten - Forschungszentrum Karlsruhe 35 (1-2), 68-72 (2003)

Nanopartikel mit großer Wirkung - Spurensuche auf dem Weg zur stratosphärischen Ozonzerstörung
O. Möhler and H. Oelhaf
Nachrichten - Forschungszentrum Karlsruhe 35 (1-2), 73-78 (2003)

Klimawirksamkeit und Chemie atmosphärischer Rußaerosole - Untersuchungen in der AIDA-Anlage
K.-H. Naumann, H. Saathoff, M. Schnaiter, and R. Wagner
Nachrichten - Forschungszentrum Karlsruhe 35 (1-2), 79-83 (2003)

Chemische Prozesse an atmosphärischen Aerosolen - Untersuchungen in der AIDA-Anlage
H. Bunz, W. Lindner, O. Möhler, K.-H. Naumann, H. Saathoff, W. Schöck, and U. Schurath
Nachrichten - Forschungszentrum Karlsruhe 29 (2), 173-184 (1997)

Public Readings

28.06.2013 Leisner Warum die Wolken nicht vom Himmel fallen? (Showvortrag mit Experimenten) KIT (Campus Süd 10.91, Effekte 2013 - Wissenschaftsfestival)  Karlsruhe
19.04.2013 Leisner Geoengineering: Gibt es einen Plan B fürs Klima? KIT (Campus Süd 30.22, Physikalisches Kolloquium) Karlsruhe
26.08.2011 Born, Steinke Wie entsteht ein Regenbogen? KIT (Campus Nord 326),
Kinderuni 2011
Karlsruhe
02.07.2011 Leisner Feinstaub: schlecht für die Gesundheit - gut fürs Klima? KIT (Campus Ost),
Tag der offenen Tür 2011
Karlsruhe
18.06.2011 Leisner Geheimnisse der Wolken KIT, Physik am Samstag Karlsruhe
02.06.2011 Leisner u.a. Geo-Engineering - die Erde als Versuchslabor? 33. Dt.Ev.Kirchentag Dresden
09.04.2011 Steinke Eine Flasche Sommer FameLab Finale Dtl 2011 Bielefeld
25.02.2011 Steinke Looking for Germany's next Top Aerosol FameLab BW 2011 Karlsruhe
25.09.2010 Leisner Feinstaub: schlecht für die Gesundheit - gut fürs Klima? KIT (Campus Nord),
Tag der offenen Tür 2010
Karlsruhe

25.07.- 30.07.2010

Leisner,  Platt Umweltphysik DPG-Fortbildungskurs für Physiklehrer Bad Honnef
01.10.2009 Meinen, Wender, Habig Wind, Wolken, Gewitter und Regenbögen: Faszinierende physikalische Effekte in der Atmosphäre Volkshochschule Nagold (Kinderuni) Nagold
12.08.2009 Meinen, Wender, Habig Wind, Wolken, Gewitter und Regenbögen: Faszinierende physikalische Effekte in der Atmosphäre Kinderclub HD-Kirchheim Heidelberg
04.04.2009 Leisner Warum fallen die Wolken nicht vom Himmel Kinderuni Mercedes Benz Rastatt
22.01.2009 Leisner Aerosole und Klima Gesprächskreis Rhein-Neckar Heidelberg
16.09.2008 Leisner Geoengineering: Fluch oder Segen?  Physiksommer TU Ilmenau Ilmenau
12.08.2008 Leisner Warum fallen die Wolken nicht vom Himmel Kinderuni Universität Karlsruhe Karlsruhe
17.07.2008 Leisner Geoengineering: Ist der Globale Wandel aufzuhalten  Abendvortrag Globaler Wandel und Globalisierung Heidelberg
10.11.2007 Leisner Das Geheimnis der Wolken Lange Nacht der Wissenschaft Heidelberg
21.12.2006 Leisner Physikalische Effekte in der Atmosphäre Chemieolympiade Stuttgart
23.09.2006 Leisner Wolken, Gewitter und Regenbögen – Physikalische Effekte in der Atmosphäre FZK, Tag der offenen Tür Karlsruhe
23.06.2006 Leisner Schneller als der Blitz - was passiert in einer millionstel Sekunde? Kinderuni TU Ilmenau Ilmenau

Guided Visits

The IMK-AAF and the AIDA chamber facility are open to the public upon appointment and on special occasions  ("Tag der offenen Tür")
Groups and Guests can ask the Public Relations and Marketing Department for guided visits to the KIT including the IMK-AAF and the AIDA chamber.